Tervetuloa:-)!!!!! Ich hab dich lieb - Free Template by www.temblo.com
     
 
  M Y   B L O G
   
         
 
My Site
 

Als wir unsere Koffer dann endlich hatten suchten wir den Ausgang (finn.Ulos) Diesmal mit Erfolg.Dann stiegen wir in ein Taxi.Der Fahrer war total freundlich ....lach..quatsch....Dann kamen wir endlich nach einem anstrengenden Flug am Hostel an...Na ja , die Begeisterung hielt sich in Grenzen...sah eben net so aus wie wir uns das vorgestellt hatten.Wir gingen zur Rezeption und machten dem Typen verständlich das wir ein Zimmer reserviert haben...Er verstand es schließlich und ich musste so einigen Schreinkram ausfüllen...gehört aber dazu.Dann bekamen wir auch eine Vingcard.Mit dieser Karte konnten wir in das Gebäude, in den Aufzug und in unser Zimmer ...also kurz gesagt..ohne Karte läuft nix..nur das wir das nicht vorher wussten ..Wir bekamen dann auf englisch erklärt wo wir hinmussten um zu unseren Zimmer zu kommen...denn die traditionellen Räume hatten ein seperates Gebüde in der Nähe der Rezeption.Dieses Gebäude fanden wir erst beim 2.Anlauf dann Jessi.Wie dackelten nämlich wie zwei Vollidioten im dunkeln und wussten net wo wir hin mussten..meine Nerven waren so langsam am Ende.Mit ein "wenig"ungewissheit gingen wir auf das Gebäude zu. Mal im Ernst wenn man dieses Gebäude sieht denkt man nicht,dass es zu einem traditionell ausgestatteten Hostel gehört....Na ja unsere Wut hielt sich in Grenzen..Wir schleppten also unsere Koffer die 10 Treppen hoch obwohl wir sie auf der anderen Seite hätten relaxt hochschieben können.....Na ja kein Kommentar....Also erstmal standen wir wie blöd vor der Eingangstür und überlegten wie wir um alles in der Welt da rein kommen...LÖSUNG...ca.7 min.später...KARTE

Ja wir mussten die Karte benutzen...2 mal um in den Aufzug zu kommen..bis wir die Koffer und alles im Aufzug hatten,dass war ja schon ein Akt aber dann stand der Aufzug und bewegte sich nicht..trotz das wir auf die Nummer gedrückt hatten... Ich schon voll in Panik..

Das hatte mir grade noch gefehlt.Jessi kam dann irgendwann auf die glohreiche Idee die Karte zu benutzen.....Also nach einigen Jahren waren wir klüger um einige Gehirnzellen ärmer(durch Stress) und endlich im Zimmer angekommen....Als wir den Raum betraten waren wir schon was enttäuscht....nur das das bei uns beiden unterschiedlich zur Geltung kam...Während ich nur still da stand und nix sagte versuchte es Jessi mit einem "Ist ja gar net si schlecht hier"...:-)..Ja also auf deutsch kann man sagen,dass wir beide nicht mit dem Zimmer zufrieden waren.......... 

16.7.07 20:58
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ageba / Website (16.7.07 21:13)
Wieso, was war denn mit den Zimmern?? Waren die nicht schön, oder schmutzig?

Also wenn ich das jetzt so mit der Karte und allem lese, hätte ich.. nya, vielleicht keinen Luxus, aber immerhin was edleres erwartet. Wie sah euer Zimmer denn aus?

Auf jeden Fall verfolge ich deine Berichte hier immer gespannt. ^^ *brav auf den nächsten wart*

HDGDL


särä (17.7.07 19:21)
Ja das Zimmer war net so wie erwartet...sachten auch wegen der Karte an was edleres....wir nanneten diese Wohnung immer unsere abgef***te 0 8 15 Harz 4 Wohnung.....war eben net so gut ausgestatten...Besteck...Töpfe und so fehlten ..konnte man sich ggf.in der "Gemeinschaftsküche" holen aber diese Töpfe sahen aus als wären die von 1655 oder so ... und den Boden kann man auch net grad sauber nennen...zeige dir in der Schule mal n paar bilder vom Zimmer......aber wir haben auch dieses Zimmer überlebt..:-) hdgdl......

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
  ######################
Seiten
 
Themen
 
Links
 
  ######################
Suche
Google
Gratis bloggen bei
myblog.de

 
 
© 2007 by Autor/in. All rights reserved.
 
 

© 2007 Free Template .All rights reserved.